baam_head
10_10_weiss

Home
Restaurierung
Werkstatt
barbara_amstutz

KontaktEnglish_Version

AUSSTELLUNGEN   |   WORKSHOPS


OBERWIL
________



Ziegelei Oberwil

Silberlöffel schmieden


   

 

Aus einem rechteckigen, 4 mm dicken Stück Silber schmieden Sie einen Löffel nach eigenem Entwurf. Dabei lernen Sie die grundlegenden Silberschmiedetechniken Stauchen, Strecken, Breiten, Auftiefen und Planieren kennen und üben sich im Umgang mit Hammer und Amboss. Nach der anstrengenden Hammerarbeit feilen, bimsen und schmirgeln Sie Ihren Löffel.

Die Anzahl der Teilnehmenden ist auf maximal vier Personen pro Workshop beschränkt.

Ort:
Werkstatt Barbara Amstutz
Atelier M13/14
Ziegelei Oberwil
Hohestrasse 134
CH–4104 Oberwil BL

Kursleiterin:
Barbara Amstutz, Silberschmiedin

Termine:
Kurs A
Freitag, 26. Mai und Samstag, 27. Mai 2017

Kurs B
Freitag, 28. Juli und Samstag, 29. Juli 2017

Kurs C
Samstag, 21. Oktober und Samstag, 28. Oktober 2017

Zeit:
9–12 Uhr und 13–16 Uhr

Kosten:
CHF 360.- pro Person und Kurs zuzüglich Materialkosten
(ca. CHF 120.- für einen mittelgrossen Löffel)

Unfallversicherung:
ist Sache der Teilnehmenden

Anmeldung:
info@barbaraamstutz.ch
+41 (0) 61 301 18 62

 

___________________

 

Ziegelei Oberwil

Tauschieren – Keum-Boo

 

 

   

 

Der Workshopleiter Matthias Lehr, Gold- und Silberschmied in Nürnberg, führt uns in die Flächentauschierung der koreanischen Keum-Boo-Technik ein. Diese Variante des Tauschierens unterscheidet sich von den Grubentauschierungen insbesondere durch die minimale Materialstärke des Tauschiermetalls. Wir lernen die einzelnen Arbeitsschritte vom Zurichten der Metallfolie und Aufrauen des härteren Untergrunds bis zum Auftragen und Aufschlagen der ausgeschnittenen Motive aufs Trägermetall.
Zusätzlich widmen wir uns der klassischen Tauschierung in vertieften Gruben, die schwalbenschwanzförmig hinterschnitten und dann mit Edelmetall ausgelegt werden.
Für die beiden Techniken fertigen wir uns die speziellen Werkzeuge (Meissel) selbst an und lernen, wie sie geschmiedet, gehärtet und gebrauchsfertig geschliffen werden.

Die Anzahl der Teilnehmenden ist auf maximal fünf Personen pro Workshop beschränkt.

Ort:
Werkstatt Barbara Amstutz
Atelier M13/14
Ziegelei Oberwil
Hohestrasse 134
CH–4104 Oberwil BL

Kursleiter:
Matthias Lehr, Gold- und Silberschmied

Termin und Kursdauer:
Freitag, 11. August bis Sonntag, 13. August 2017

Zeit:
9–12 Uhr und 13–17 Uhr

Kosten:
CHF 630.- pro Person zuzüglich Materialkosten (je nach Verbrauch)

Unfallversicherung:
ist Sache der Teilnehmenden

Anmeldung:
info@barbaraamstutz.ch
+41 (0) 61 301 18 62

 



___________________
zurück zum Seitenanfang